Keine Lust auf Rate-Spiele?

Endlich wissen, woran du bist - mit einem Körpersprache Coaching

Lerne Körpersprache besser einzusetzen und zu deuten

Es ist die erste Sprache, die wir lernen, lange bevor wir in die Schule gehen. Mimik verstehen wir sogar von Geburt an, also instinktiv. Doch warum passiert es uns immer wieder, dass wir es nicht bemerken, wenn uns jemand etwas weis machen will, an das er selbst nicht wirklich glaubt? 

Körpersignale erkennen

Körpersprache zu verstehen, lernen wir bereits in der frühen Kindheit, jedoch geschieht dieser Lernprozess unbewusst. Als Kinder kommunizieren wir und denken uns nichts dabei. Kinder sind unschuldig und so kommunizieren sie auch ungefiltert. Wenn sie gelangweilt sind, zeigen sie uns das unmissverständlich, indem sie in eine andere Richtung schauen oder uns unterbrechen. Genauso klar erkennt man, wenn ein Kind versucht zu lügen. Dann können wir als Erwachsene verständnisvoll nachhaken und die Wahrheit herausfinden.

Nun könnte man denken, dass Erwachsene gelernt haben, all diese Anzeichen für Lügen oder Langeweile zu unterdrücken. Das ist jedoch erstaunlich selten der Fall. Stattdessen verlernen die meisten Leute einfach die Körpersprache und übersehen klare Signale. Das passiert, weil sie schon lange nicht mehr instinktiv kommunizieren. Im Laufe des Lebens wächst der Wortschatz und es schrumpft der Instinkt.


Kinder kennen vielleicht nur ein Zehntel der Worte, jedoch merken sie sofort, ob man sie mag oder nicht. Das haben viele Erwachsene verlernt, denn im Alltag müssen wir auch mit Menschen klarkommen, die wir nicht mögen. Wir achten oft nicht mehr auf die Betonung, die Tonlage, die Sprechgeschwindigkeit. Schon gar nicht achten wir auf permanente Körpersignale wie die Bewegungen der Augen, während einer Konversation.

Dabei sind die Augen in einer Unterhaltung permanent in Bewegung. Und das nicht, um etwas im Außen zu betrachten, sondern weil die Augen bestimmte Positionen einnehmen, je nachdem, was in unserem Gehirn gerade vorgeht. Kopfrechnen ist beispielsweise leichter, wenn die Blickrichtung 10 Grad über dem Sichthorizont liegt.

Von den Augen können auch Emotionen abgelesen werden. Beobachte nur einmal Menschen beim Telefonieren. Selbst wenn man versucht, unauffällig zu sein, wird man es nicht schaffen, die Bewegung der Augäpfel zu unterdrücken. Im NLP spricht man hier von "AZH" = Augen-Zugangs-Hinweisen, denn jede Richtung hat eine Bedeutung und wer sie kennt, weiß, womit das Gehirn gerade beschäftigt ist.


NLP-Trainer und System Coach, Paul Lenertz

Ich bin zertifizierter NLP-Trainer. Früher habe ich Sprachen unterrichtet. Heute studiere und lehre ich die Körpersprache. Ich coache dich gern darin, damit du ab sofort merkst, wenn dir jemand eine Lüge auftischt und weißt, wie du darauf reagierst.


NLP steht für Neurolinguistisches Programmieren. "Neuro" bezieht sich auf die Nervenzellen des Gehirns und Linguistik auf die Sprache. "NLP" befasst sich unter anderem mit dem Einfluss der Sprache auf die Art wie unser Gehirn arbeitet. In der Kommunikation gilt NLP als ein probates (wenn auch nicht unumstrittenes Mittel, da es bei unmoralischen Gebrauch, zu einer Übervorteilung führen kann). Daher findet vor jedem Coaching ein kurzes Gespräch statt, in dem das persönliche Anliegen geklärt wird.

Jetzt kostenfreies Erstgespräch anfragen

Referenzen

GunthEr G.

Software Entwickler

Dass er sich sehr gut und individuell auf mich und andere einstellen oder einfühlen kann.

Ich kenne Paul seit vielen Jahren, aus zahlreichen Ausbildungen und Trainings, bei denen ich Teilnehmer war. Dort war er sehr engagiert, um mir und den anderen Teilnehmern NLP näherzubringen. Er schreckte auch nicht vor ungewöhnlichen und tiefgründigen Fragen über das Leben an sich zurück, welche er manchmal direkt oder auch mal indirekt, in einer humorvollen Art beantwortete, die mich zum Nachdenken anregte. Im persönlichen Kontakt fällt mir in letzter Zeit noch eine Art „Fine-tuning" auf. Also, dass er sich sehr gut und individuell auf mich und andere einstellen oder einfühlen kann. Das erlebe ich persönlich als eine noch intensivere Art von Verständnis für meine Fragen. Technisch gesehen eine Straßensperre entfernt oder anders gesagt, ein Stufe weiter im Umgang mit mir und anderen Menschen.

Was du konkret davon haben wirst

1

Nutzen 1: Erster Eindruck

Besonders wenn du in einer größeren Stadt lebst, wirst du mit Menschen aus allen Herren Länder konfrontiert. An einem Tag stehst du vor Franzosen und am nächsten Tag vor Japanern. Den ersten Eindruck macht man sich innerhalb der allerersten Sekunden.


Die Natur hat es so eingerichtet, dass wir erst einmal vorsichtig sind, denn das hat sich in den letzten tausenden von Jahren bewehrt. Ganz nach dem Motto: lieber Vorsicht als Nachsicht. Das erste, was du von einem Menschen wahrnimmst ist also nicht, das, was er zu dir sagt, sondern wie er oder sie sich verhält, was sein Körper in dem Moment ausdrückt. Wirst du angelächelt oder nicht? Werden die Augenbrauen hochgezogen und zeigt man dir Interesse? Sind die Hände gut sichtbar, offen oder eher versteckt? Dein Gegenüber kann nicht unterscheiden, ob du gerade Migräne oder Durchfall hast und es dir deswegen schwer fällt entspannt zu lächeln oder ob du beispielsweise Asiaten nicht magst.


Du lernst in jeder Lebenslage auf die wichtigen Signale des Körpers nicht nur zu achten, sondern sie auch zielgerecht für dich einzusetzen.


2

Nutzen 2: Vertrauen aufbauen

Ohne Vertrauen ist jede Konversation eine kalte und unwirkliche Übergabe von Daten. Fehlt es an Vertrauen werden Informationen schnell falsch bewertet und als Bedrohung verstanden. Auch diesen Umstand verdanken wir wieder der Natur bzw. der Evolution. Wir waren als Menschen in längst vergangenen Zeiten den allermeisten Tieren in der Wildnis unterlegen. So waren wir meistens die schwächere Spezies und mussten ständig flüchten um zu überleben. In diesem Kurs lernst du nonverbal eine Vertrauensbasis zu schaffen. So kannst du mit anderen Menschen wichtige Themen klären, die Freundschaft vertiefen oder Geschäfte machen.


3

Nutzen 3: Andere verstehen

In einer Paarbeziehung gehört Intimität sicherlich dazu. Außerdem ist es nicht nur schön, sondern auch hilfreich zu wissen, was der Partner oder die Partnerin gerade fühlt. Schwierig wird das jedoch, wenn es nicht in privaten sondern im geschäftlichen Kontext oder Rahmen geschieht. In aller Regel kann und will man nicht intim werden mit seinem Kunden, Kollegen oder Vorgesetzten.


Das ist auch nicht nötig, denn von Natur aus sind wir ausgestattet mit den sogenannten Spiegelneuronen. Diese befähigen Mütter seit Urzeiten zu wissen, wie sich ihr Kind fühlt, ohne dass sie dazu mit ihrem Nachkommen darüber sprechen müssten. Was ein sehr glücklicher Umstand ist, da der Wortschatz der Kleinkinder und deren Selbstreflexion nicht ausreichen würde, um einem Erwachsenen zu erklären, welches Bedürfnis gerade gestillt werden muss.


Wie bereits erwähnt, ist auch ohne Intimität diese menschliche Fähigkeit vorhanden. Sie wird oft nicht bewusst eingesetzt, kann jedoch mit gezielten Übungen erlernt werden. Ausgestattet mit dieser Fähigkeit weißt du in Zukunft sehr viel besser Bescheid über die emotionale Befindlichkeit deiner Mitmenschen. Natürlich lernst du auch dich abzugrenzen, falls du zu den eher seltenen Hochsensiblen oder sensitiven Menschen gehörst.


4

Nutzen 4: Natürlich führen

Es gibt mengenmäßig mehr Menschen, die bereit sind sich führen zu lassen, als Menschen, die gerne die Führung übernehmen würden. Das liegt zum einem daran, dass nicht jeder diese Verantwortung übernehmen möchte. Aber vor allem liegt auch hier wieder der Grund in der Natur des Menschen. Denn es ist recht aufwändig und kraftraubend, andere Menschen zu führen. Dagegen ist es sehr viel energiesparender sich leiten und führen zu lassen. 


In der Natur ist in Rudeln immer ein Alphatier zu finden, welches besonders stark oder erfahren ist. Bei dem kultivierten Menschen ist dieser Instinkt noch immer vorhanden. Obwohl unsere Kultur das Wissen für jeden zugänglich macht und die körperliche Kraft durch Maschinen ersetzt wird, neigen wir immer noch dazu, ständig unbewusst auf der Suche zu sein, nach Menschen, die uns leiten können, damit wir unsere eigenen Kräfte schonen können. Wir haben heutzutage nicht nur Lehrer und Trainer, sondern auch Reiseführer, Berater oder Influencer, die uns helfen, eigene Zeit, Kraft und Geld zu sparen.


In diesem Kurs lernst du, was dir persönlich wichtig ist: Wie du selbst andere dazu bringst, dir zu folgen und woran du erkennst, dass du gerade unbewusst jemand anderem folgst.


5

Nutzen 5: Privatsphäre schützen

Nicht jeder Mensch ist groß gewachsen, muskulös oder hat andere Eigenschaften, die es ihm oder ihr leicht machen, die eigene Privatsphäre zu schützen. Selbst große starke Männer klagen oft darüber, dass sie ihre Selbständigkeit verteidigen müssen und damit große Schwierigkeiten haben.


Einige Menschen besitzen ein Talent dafür, die Schwäche ihres Gegenübers bewusst oder unbewusst auszunutzen. Diese Menschen haben oft bereits in der Kindheit gelernt, anhand der Körpersprache zu erkennen, wann sie ihren Willen leicht durchsetzen können. Dagegen ist auch überhaupt nichts einzuwenden. Auch wenn es manchmal kurios erscheint, wenn ein großer starker Mann sich von einer zierlichen Frau um den kleinen Finger wickeln lässt. Solange sie es liebevoll tut und er damit glücklich ist - warum nicht?


Problematisch wird es dann, wenn es gegen den eigenen Willen geschieht. Das ist übergriffig und verletzt die Würde des vermeintlich Schwächeren. Das muss aber nicht so bleiben und es hört auf, sobald man mit dem nötigen Wissen ausgestattet wird und Gelegenheit bekommt, dieses neue Wissen zu trainieren. Du lernst deine Privatsphäre zu schützen, damit du nie wieder psychologisch oder emotional in die Enge getrieben wirst und Entscheidungen gegen deinen eigenen Willen oder gar gegen die menschliche Würde machen musst.


Werde ein Profi in Körpersprache

Mein Unterricht in Körpersprache umfasst eine breite Palette an Möglichkeiten, wie man mit solch einer Situation umgeht. Es werden die Körpersignale, die Mimik und die Gestik, also das gesamte Ausdrucksverhalten des Menschen dechiffriert und erkennbar gemacht.

Du wirst in Zukunft so viele Informationen während einer Konversation erkennen, dass es unmöglich sein wird, dir einen Apfel für eine Birne zu verkaufen. Du erkennst, wenn jemand Informationen noch zurückhält, weil von dir der erste Schritt erwartet wird. (Das kann zum Beispiel der Fall sein, wenn du gerade deinen Traumpartner kennenlernst.)

Darum lerne jetzt als Erwachsener den praktischen Nutzen der Körpersprache. Setze sie bewusst für deine gelungene Kommunikation ein, finde den Konsens mit Konfliktpartnern und löse Streit-Situationen auf. Finde mehr Freude beim Kennenlernen von neuen Freunden oder Geschäftspartnern.


Paketpreise

Das wöchentliche Kursprogramm besteht aus:

  • einer Präsenz-Session
  • täglichen kleinen Übungen zur selbständigen Ausführung
  • einem Video-Call um die Resultate zu besprechen 
  • Formen der eigenen Persönlichkeit durch Abbau von mentalen Blockaden und Altlasten sowie das Freilegen von Talenten und Anlagen
Starter Paket

6-Wochen-Coaching


1.550
  • Grundlagen im NLP
  • Gesprächspartner lesen
  • verbesserte Eigenwirkung
Komplett Paket

12-Wochen-Coaching


2.495
  • NLP-Methoden
  • Gesprächspartner lesen
  • exzellente Eigenwirkung
  • stabil in sich selbst auftreten
  • intensives Training des Erlernten
Experten Paket

48-Wochen-Coaching


9.950
  • erweiterte NLP-Techniken 
  • Gesprächspartner lesen
  • konsequente Eigenwirkung
  • stabiles Auftreten
  • Intensiv-Training 
  • konstante Erreichbarkeit
  • ausführliche Unterlagen

Anfrage starten

Vor- und Nachname *
E-Mail *
Telefon *
Was möchtest du konkret durch das Körpersprache Coaching erreichen?
Ich möchte bitte ein Angebot zu diesem Paket: *
Starter Paket
Komplett Paket
Experten Paket
individuell
100%

GELD-ZURÜCK-
 GARANTiE

100% Zufriedenheits-Garantie

Ich möchte, dass dich dieses Coaching weiterbringt. Deshalb kannst du auch nach der ersten Session noch entscheiden, ob es etwas für dich ist. Ich zahle dir das Honorar im Falle einer Absage aufgrund von Unzufriedenheit unkompliziert zurück.

Was andere über mich sagen

Blanca Sardinero Lorenzo

Client Processing Specialist

He is very knowledgeable, caring and generous with his time!

I have truly enjoyed following the advices that Paul shares with me, as they are so practical yet valuable. 


I highly recommend anyone looking for an insightful and practical life couch to reach out to Paul.


He is very knowledgeable, caring and generous with his time!

Michael Lindemann

Manager Coach

Beeindruckt.

Die fachliche als auch persönliche Kompetenz von Paul hat mich beeindruckt.

Maria

Pädagogin

Coaching auf Spanisch und Englisch möglich

Coachings auf Englisch und Spanisch sind ebenfalls möglich, da ich mehrere Jahre im Ausland gelebt habe und fließend Spanisch und Englisch spreche.

Eduardo

Arquitecto Técnico

Fantástico.

Um zu erfahren, ob auch du mit mir arbeiten möchtest, melde ich mich telefonisch bei dir. Das Erstgespräch ist kostenfrei und du kannst anschließend entscheiden, ob du mit dem Coaching beginnen möchtest. Wenn du konkrete Fragen an mich hast, nutze gern das Kontaktformular oder sende eine E-Mail an kontakt@paullenertz-coaching.de


Ich freue mich, dich schon bald persönlich beraten zu dürfen!

Paul Lenertz

NLP-Trainer, System Coach und Familien-Steller

Impressum   |    Datenschutz   |   kontakt@paullenertz-coaching.de

Translate »